Corona-Maßnahmen

11.09.2020
Im Literaturhaus gelten – laut Verordnung der österreichischen Bundesregierung – die aktuellen Regeln für Kulturveranstaltungen. Bitte halten Sie sich daran. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Covid-19-Bestimmungen schreiben vor:

1.  Beim Betreten und Verlassen von geschlossenen Veranstaltungsräumen ist
ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Maskenpflicht und Abstandregel gelten auch beim Einlass, in Pausen, im Lift, beim Anstellen vor der Kassa usw.

2.  Während der Veranstaltung können Besucher auf dem zugewiesenen und gekennzeichneten Sitzplatz die Maske abnehmen – wenn dabei der seitliche Abstand zum Sitznachbarn, wie vorgesehen, eingehalten wird.


3.  Halten Sie bitte mindestens 1 Meter Abstand zu Personen, mit denen Sie nicht im gemeinsamen Haushalt leben. Im veranstaltungsbegleitenden Service-Café gelten ebenfalls Abstands- und Masken-Regeln; ein Thekenkonsum ist nicht erlaubt.

4.  Für Besucher werden im Eingangsbereich sowie in allen Stockwerken Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt – und es wird höflich ersucht, sich regelmäßig die Hände zu waschen.

5.  Wenn Sie verkühlt sind, sich unwohl fühlen etc., dann bleiben Sie bitte Zuhause, um sich und Ihre Umwelt zu schützen.

Bitte handeln Sie verantwortungsbewusst! Danke.

Wir machen höflich darauf aufmerksam, dass wir der Empfehlung der Behörden folgen, Kontaktdaten von Besuchern aufnehmen und diese mindestens 28 Tage vorrätig halten. Wir bemühen uns, alle Gäste zu schützen – und sind berechtigt und verpflichtet, im Falle eines groben Zuwiderhandelns einzuschreiten, Personen zurechtzuweisen oder gar des Hauses zu verweisen. In diesem Zusammenhang weisen wir ausdrücklich auf unsere Hausordnung und die gültigen ABGs hin.